Die schönsten Kleider für den Sommer 2022

Die Zeit des Sommers steht vor der Tür und wir können uns allesamt auf die schönsten Tage des Jahres freuen. Vor allem Frauen kommen auf ihre Kosten, wenn sie sich mit der aktuellen Mode und den aktuellen Trends befassen. Im Fokus stehen für den Sommer natürlich in erster Linie Kleider und Röcke. Diese sind besonders luftig und erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Dazu sind sie auch noch besonders gut auf die Passform einer jeden Frau ausgelegt, wodurch das Tragen noch mehr Spaß macht. Die schönsten Kleider für den Sommer 2022!

Welche Kleider sind aktuell der Renner?

Besonders angetan haben es den Frauen die Maxi-Kleider. Diese sind vor allem in der Passform und auch in puncto Luftigkeit ein Renner und sorgen daher für optimale Voraussetzungen für den Sommer. Das Maxi-Kleid kann dazu auch hervorragend mit verschiedenen Schuhen kombiniert werden und ist daher ein absoluter Hingucker. Natürlich sind es aber auch wieder die kurzen Kleider mit Spaghettiträgern, die es der Frauenwelt angetan haben. Auch mit diesen genauso wie mit den Maxi-Kleidern lassen sich die Figuren umschmeicheln, was vielen sehr gefällt. Die Auswahl scheint grenzenlos und genauso sieht die Welt der Damen in diesem Bereich auch aus.

Diese Kleider waren im Jahr 2021 besonders oft getragen

Im Jahr 2021 gab es eine Vielzahl an Kleider, die es in die Trends geschafft haben. So waren es speziell die Kleider mit Spaghettiträger, die es ganz nach vorn geschafft haben und auch 2022 wieder gut im Rennen sind. Das Gleiche gilt auch für Sommerkleider mit Rückenausschnitt, die es vielen Frauen angetan haben. Sie kommen in der Regel in auffälligen Farben und mit tollen Mustern daher und zeigen einen schönen Rücken. Auch Kleider mit Leoprint waren im Jahr 2021 vorn in den Trends. Diese haben es 2022 allerdings nicht zurück in die Trends geschafft und sind daher schon wieder auf dem absteigenden Ast und „Out“.

Was sind die Trends für das Jahr 2022?

Die kurzen Kleider sind im Jahr 2022 In! Vor allem die, die als Etuikleid gelten und auch kurze Ärmel haben. Diese haben es in den Trends ganz nach oben geschafft und bieten eine breite Auswahl an Farben, Formen und Co. Auch Stufen-Röcke haben es wieder in die engere Auswahl geschafft und sorgen für Aufsehen. Sie sind besonders in Farben Schwarz und Blau gehalten und bieten so ideales Kombinationsmaterial für andere Dinge aus dem heimischen Kleiderschrank. Wie in den letzten Jahren häufig sind es auch wieder die Maxi-Kleider, die es ganz nach oben in die Trends geschafft haben.

Welche Kleider sind ideal für die Übergangszeit?

Für die Übergangszeit bieten sich in jedem Fall die Kleider an, die allesamt aus einem etwas dickeren Stoff sind. Sie haben den Vorteil, dass man diese tragen kann, auch wenn es mal zugiger wird. Außerdem lassen sie sich auch abends tragen, wenn die Sonne vielleicht schon am Untergehen ist. Kleider, wie bei Cecil eignen sich dafür bestens und sind auch preislich wirklich im Rahmen.

Das sind die perfekten Kleider für die Sommerzeit

Kleider und Röcke passen zu dem Sommer wie die Faust auf das Auge. Besonders viel Spaß machen diese, wenn man dazu auch noch die passenden Schuhe und Accessoires hat. Im Internet gibt es eine große Auswahl an Kleider und Röcken bei den verschiedenen Onlineshops, die allesamt eine große Auswahl bieten. Dort vorhanden sind zudem auch noch die tollen Kleider aus den Trends. Seien es nun Kleider mit Schnüren oder Maxi-Kleider.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CECIL (@meincecil)

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Cecil

Artikelbild: Unsplash / Hannah Busing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.