10 sinnvolle und nachhaltige Geschenke für Weihnachten 2022

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und damit stellt sich wie jedes Jahr wieder die Frage, wie man den Liebsten eine Freude bereiten kann. Wir haben für euch Geschenkideen zusammengestellt, mit denen ihr eure Lieben nicht nur zu Weihnachten beschenken könnt – da ist garantiert für jedes Budget und jede Vorliebe was dabei! 10 sinnvolle und nachhaltige Geschenkideen für Weihnachten 2022.

Nachhaltige Geschenkidee für Leseratten

Ich persönlich verschenke wahnsinnig gerne Bücher: spannende Romane, wissenswerte Ratgeber, Kochbücher oder hübsche Bildbände. Die Auswahl ist so groß, dass ich für jeden meiner Lieben mehrere Bücher finde und mir die Auswahl selbst immer am schwersten fällt.

Falls es dir genau so geht, dann verschenke doch dieses Jahr gleich Tausende von Büchern auf einmal! Wie? Mit einer Mitgliedschaft in der nächstgelegenen Bibliothek oder Mediathek. In vielen großen und kleinen Städten kostet eine Mitgliedschaft nur eine kleine Gebühr im Vergleich zum riesigen Angebot, meist zwischen 10 und 30€.

Nachhaltige Geschenkidee für Nähbegeisterte

Hast du Nähbegeisterte Menschen in deinem Umfeld, die sich mit Leidenschaft ihre eigenen Kleidungsstücke nähen? Oder solche, die schon immer mal das Nähen erlernen wollten? Es gibt kaum ein Kleidungsstück das lieber getragen wird, als ein selbstgenähtes.

Ich als begnadete Schneiderin kann außerdem selbst bestätigen, dass man nie genug Stoff oder Schnittmuster besitzen kann. Daher sind Gutscheine für ein Stoffgeschäft vor Ort oder einen Onlineshop immer eine gute Idee. Eine tolle Auswahl bieten beispielsweise Stoffe.de oder Makerist.de

Nachhaltige Geschenkidee für Selbstversorger

Kalender sind wahrscheinlich eines der am meisten verschenkten Dinge zu Weihnachten. Wie wäre es dieses Jahr mit einem Kalender der etwas anderen Art? Nicht nur für Selbstversorger und diejenigen, die es werden wollen interessant, sondern auch für Menschen, denen unsere Umwelt und eine gesunde und saisonale Ernährung am Herzen liegen.

Bei etsy.com gibt es eine Riesenauswahl an dekorativen Saisonkalendern. Oder wie wäre es mit dem Jahreskalender 2023 von Plantura mit 12 Samenkarten zum Einpflanzen?

Nachhaltige Geschenkidee für Stilsichere

Strumpfhosen sind ganzjährig ein treuer Begleiter einer jeden stilsicheren Person. Leider lässt die Haltbarkeit der meisten Modelle oft zu wünschen übrig. Nicht so die Strumpfhosen von Bataillon Belette, die aufgrund ihrer Materialtechnologie super robust sind und Laufmaschen den Garaus machen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bataillon Belette (@bataillonbelette)

Nachhaltige Beauty-Geschenkideen

Ich schenke besonderen Menschen sehr gerne besondere Beauty-Produkte, die gerne auch mal etwas mehr kosten dürfen, als herkömmliche Produkte. Denn oftmals gönnt man sich im Alltag eher selten etwas Besonderes, besonders in der aktuellen Zeit, wo alles immer teurer wird.

Nachhaltige Rasierhobel aus Metall

Fast jeder hat einen Rasierer in Gebrauch, der mit Klingen und Zubehör aus Plastik für jede Menge Müll sorgt. Rasierhobel aus Metall sehen nicht nur stylisch aus, sie sorgen mit ihren deutlich länger haltbaren Rasierklingen auch dafür, dass die Nachhaltigkeit im Badezimmer Einmarsch hält. Mittlerweile sind sie in jedem Drogeriemarkt erhältlich, oft mit Griffen aus Holz oder in verschiedenen Metallfarben. Eine gute Auswahl bietet beispielsweise auch truemorrow.de

Nachfüllbaren Deodorants bequem per Abo

Eine weitere, nahezu müllfreie Alternative fürs Badezimmer, bieten die nachfüllbaren Deodorants von WiLD. Die Cases sind in vielen verschiedenen Farben und sogar personalisiert zu haben und die plastikfreien, kompostierbare Nachfüllpackungen in verschiedenen Düften sind vegan und bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen. Diese kannst du dir ganz bequem im Abo nach Hause liefern lassen.

Ein weiteres Highlight im Badezimmer sind die Überlacke von gitti conscious beauty. Sie verleihen den bereits zuhause vorhandenen Nagellacken im Handumdrehen entweder ein mattes oder glitzerndes Finish.

Nachhaltige Geschenkideen fürs gemütliche Zuhause

Ein tolles Mitbringsel in der dunklen Jahreszeit sind Kerzen, die einfach jedem Zuhause Gemütlichkeit verleihen. Wer hierbei auf Kerzen aus Paraffin verzichten möchte, der sollte sich unbedingt die handgemachten Duftkerzen aus Sojawachs von JoCa Kerzen anschauen. Diese bestehen nicht nur aus natürlichem Inhaltsstoff, sondern haben eine 30-50% längere Brenndauer als herkömmliche Paraffin-Kerzen und erzeugen dabei 90% weniger Ruß.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nachhaltige Duftkerzen (@joca_sojakerzen)

Nachhaltige Geschenkideen für Naschkatzen

Und dann gibt es natürlich auch noch die Menschen, die gefühlt schon alles besitzen und bei denen man nie weiß, was man schenken soll. Hier greife ich gerne auf Selbstgemachtes zurück, denn über eine selbstgemachte Leckerei freut sich doch einfach Jeder, oder? Ein schnelles und leckeres DIY zur Weihnachtszeit sind gebrannte Mandeln.

Zutaten für selbst gemachte gebrannte Mandeln

Für ca. 4 Portionen gebrannte Mandeln benötigst du:

  • 200 g Mandeln
  • 200 g Zucker (ich nehme am liebsten Rohzucker, weißer Zucker tut es aber auch)
  • 100 ml Wasser
  • optional etwas Zimt oder Vanillepulver
  • große Pfanne

Blech oder Teller zum Auskühlen Gib Wasser, Zucker und optional die Gewürze in die noch kalte Pfanne und erhitze die Mischung bei mittlerer Hitze, bis sie kocht. Gib dann die Mandeln hinzu und lasse alles so lange köcheln, bis das Wasser verdampft ist. Dabei bildet sich eine bräunliche Zuckermasse, die sich krümelig und matt um die Mandeln legt. Bei Mandeln mit Schale haftet der Zucker besser als bei blanchierten.

Achte darauf, dass die Hitze nicht zu stark ist und rühre regelmäßig um, damit nichts anbrennt. Wenn der Zucker komplett an den Mandeln haftet und anfängt zu karamellisieren, also leicht wieder zu schmelzen, nimm die Pfanne vom Herd und verteile die Zucker-Mandel-Masse zum Auskühlen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech oder Teller. Besonders hübsch lassen sich die gebrannten Mandeln in einem Schraubglas mit Deckel oder einer verzierten Papiertüte verpacken.

Nachhaltige Geschenkideen – eure Tips?

Achtet ihr beim Verschenken mittlerweile auch stärker auf Nachhaltigkeit? Habt ihr auch noch gute Ideen, die ihr teilen möchtet?  Wir freuen uns über Vorschläge und Erfahrungswerte in den Kommentaren.

Viel Spaß beim nachhaltigen Schenken!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von YouJoy.de 💕🌸🛫 (@youjoy_lifestyle)

Geschenke nachhaltig verpacken – günstig, plastikfrei und trotzdem schön

Artikelbild: Pixabay

About Anna-Lena

Als gelernte Schneiderin und studierte Textilbetriebswirtin blickt Anna-Lena im Berufsleben täglich hinter die Kulissen des Modebusiness. Ihr Fokus liegt dabei stets auf Nachhaltigkeit. Bei YouJoy ist sie die Expertin für Modebranchen-Insights, aufstrebende Labels aus der Green-Fashion-Szene, Naturkosmetik und vegane Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert