Einfache Kostümideen für Karneval und Fasching 2023 – schön und nachhaltig

Die fünfte Jahreszeit ist angebrochen und damit die Zeit des Feierns und Verkleidens. Manche lieben es, sich bereits Wochen im Voraus ein Kostüm zu überlegen und dieses aufwendig umzusetzen. Wer allerdings wie ich nur zu den sporadischen Faschingsgängern gehört, möchte vermutlich eher weniger Aufwand betreiben. Einfache Kostümideen für Karneval und Fasching 2023 – schön und nachhaltig.

Mir persönlich missfällt außerdem der Gedanke, eines oder mehrere Kleidungsstücke zu besitzen, die sich nur zur fünften Jahreszeit tragen lassen.

Daher habe ich meinen Kleiderschrank genauer unter die Lupe genommen und festgestellt, dass sich auch meine normalen Alltagskleidungsstücke zu tollen Kostümen kombinieren lassen.

Oft lohnt sich auch ein Blick in den Kleiderschrank von Frau / Mann, Mama / Papa oder Oma / Opa. Das ein oder andere Accessoire sorgen für den letzten Schliff.

Einfache Kostümideen für Karneval und Fasching

Hier kommen meine Ideen für schnelle und einfach umzusetzende Faschingskostüme – zuerst als Liste, dann im Detail.

  • Cowboy / Cowgirl
  • Katze
  • Gärtner / Gärtnerin
  • Oma / Opa
  • Harlekinclown
  • La Parisienne / Le Parisién
  • Sträfling / Häftling
  • Audrey Hepburn
  • Elvis
  • Karl Lagerfeld

Klingt spannend, aber ihr braucht mehr Details? Sehr gerne! So gelingen euch einfache Kostümideen für Karneval und Fasching.

Einfache Kostümideen 2023 im Detail

Cowboy / Cowgirl

In fast jedem Kleiderschrank findet sich eine karierte Bluse oder ein kariertes Hemd. Kombiniert mit einer Jeans und Stiefeln und fertig ist der Cowboy oder das Cowgirl. Am stilechtesten wären natürlich Cowboystiefel und eventuell findet sich ja sogar noch ein passender Cowboyhut?

Katze

Dieses Kostüm lässt sich in unterschiedlichen Farben umsetzen, egal ob weiß, braun oder schwarz. In meinem Fall ist es letzteres: Eine schwarze Leggins kombiniert mit schwarzem Pulli. Ideal wäre hier ein flauschiger Plüschpullover, dazu eine schwarz gemalte Nase mit Schnurrhaaren und ein Haarreif mit Öhrchen – fertig ist die Katze. Dieses Kostüm ist besonders gut für den Straßenkarneval oder Umzüge geeignet, da man unter den Pullover mehrere Schichten anziehen kann.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Gärtner / Gärtnerin

Hierzu eignet sich jede beliebige Hose, sowie Shirt oder Pullover. Hinzu kommen eine (Garten-)Schürze und Gummistiefel. Passende Accessoires wären eine kleine Gieskanne und eine Schaufel.

Oma / Opa

Hierfür lohnt sich tatsächlich der Blick in Omas bzw. Opas Kleiderschrank. Kombinieren lässt sich hier quasi alles, z.B. Opas Bundfaltenhose mit Hemd und Hosenträgern oder Omas Schürzenkleid mit Strickjacke und eingerollten Haaren. Dann noch die Haare mit Babypuder ergrauen lassen und fertig ist der Granny-Look.

Besonders spannend fand ich die Kombination aus schwarzer (Jeans-)Hose und Streifenshirt. Hieraus lassen sich die folgenden Kostüme kreieren:

Einfache Kostümideen für Fasching

Harlekinclown

Wichtigstes Accessoire sind weiße Handschuhe. Diese gibt es für kleines Geld in jedem Drogeriemarkt. Dazu lassen sich beispielsweise ein rotes Halstuch und Hosenträger kombinieren. Passend wären auch wenn vorhanden gestreifte Strümpfe, eine Perücke oder eine Kopfbedeckung wie eine Baskenmütze oder ein kleiner Hut. Rot geschminkte Lippen und eine gemalte Träne unter dem Auge runden den Look ab.

La Parisienne / Le Parisién

Die Kombination von Streifenshirt mit Baskenmütze und Halstuch mutet französisch an. Auch ein Rock ließe sich hierzu schön kombinieren. Passende Accessoires wären eine Flasche französischer Rotwein oder eine Tasche mit Baguette.

Sträfling / Häftling

Die bereits erwähnten weißen Handschuhe passen auch zum Sträflingsoutfit. Passend hierzu wäre eine schwarze Mützen. Vielleicht findet sich auch eine Sturmhaube oder eine schwarze Maske? Eine ausgedruckte Häftlingsnummer kann mit Sicherheitsnadeln auf dem Shirt befestigt werden und ein weiteres, passendes Accessoire wäre eine Beutetasche, beispielsweise ein mit Kleidung gefüllter und verknoteter Jutebeutel.

Eine weitere, schöne Kostümidee, für die oftmals keine ausgefallenen Accessoires nötig ist, sind berühmte Persönlichkeiten. Hier fallen mir folgende Beispiele ein:

Audrey Hepburn

Hierzu sind ein schwarzes (Etui-)Kleid, eine auffällige Kette und schwarze Handschuhe nötig. Passend wären auch eine schwarze Sonnenbrille und eine Zigarettenspitze.

Elvis

Ein etwas aufgeknöpftes Hemd, eine Schlaghose und zur Tolle frisierte Haare – fertig ist der Elvis-Look. Möglicherweise hast du eine Luftgitarre oder ein Mikrofon zur Hand, um dem Outfit den letzten Schliff zu verpassen.Formularbeginn

Karl Lagerfeld

Schwarzer Anzug und Hemd oder schwarze Hose mit Bluse und Blazer, garantiert in jedem Kleiderschrank zu finden. Dazu Krawatte, Sonnenbrille und weiße, zum Zopf gebundene Haare und fertig ist der Karl Lagerfeld-Look. Für die weißen Haare kann Babypuder verwendet werden. Man munkelt, dass der Modezar persönlich ebenfalls hiervon Gebrauch gemacht hat. Passend wären außerdem schwarze Lederhandschuhe.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Einfache Kostümideen 2023 – Fazit

Ihr seht, mit ein wenig Fantasie lassen sich aus gewöhnlicher Alltagskleidung hübsche Kostüme kreieren. Ich hoffe, ich konnte mit diesem Artikel ein wenig inspirieren.

Welche weiteren Kostümideen fallen euch ein? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen! Viel Spaß beim Verkleiden und Feiern!

Mehr zum Thema

Gute Vorsätze einhalten – warum Neujahrsvorsätze scheitern und was hilft

Verrückte Neujahrsvorsätze von Twitter & Co. – so wird das neue Jahr (k)ein Erfolg

Gute Vorsätze: mit neuem Trendsport durchstarten – Antigymnastik in Deutschland

Gute Vorsätze für – besser Kaffee in Röstmanufakturen kaufen

About Anna-Lena

Als gelernte Schneiderin und studierte Textilbetriebswirtin blickt Anna-Lena im Berufsleben täglich hinter die Kulissen des Modebusiness. Ihr Fokus liegt dabei stets auf Nachhaltigkeit. Bei YouJoy ist sie die Expertin für Modebranchen-Insights, aufstrebende Labels aus der Green-Fashion-Szene, Naturkosmetik und vegane Ernährung.

Artikelbild: Unsplash / Kyle Austin; Schlagworte: einfache Kostümideen für Karneval und Fasching 2023 – YouJoy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *